25.04.2013

(Un)gewöhnlich

Bei der Bilderflut, die täglich auf uns einströmt, muss ein Konzept einzigartig sein und mit Sehgewohnheiten brechen um aufzufallen. Tja – und wenn alle auf diesen Zug aufspringen?




Als ich Trend List und den Generator entdeckt habe, musste ich schon sehr schmunzeln … die Seite ist auf jeden Fall ein Besuch wert!

Kommentare:

  1. Spannend! Wir arbeiten gerade mit einer Marketingargentur zusammen, und ich glaube auch dort immer wieder Trends zu finden, obwohl uns alles als unique verkauft wird. Wie es natürlich auch in der Architektur Themen gibt, die in Mode kommen und von vielen übernommen werden. Ganz mein Ding, ich werde es weiter verfolgen. Und der Generator - toll.

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Isabell,
    verrätst du mir dein Wunschmotiv für das Geschirrtuch? :)
    http://minu-design.blogspot.de/2013/04/glucklichmacher.html

    AntwortenLöschen
  3. schaue ich gleich! hört sich spannend an! lg, e´va

    AntwortenLöschen