05.02.2013

Ein Blick in die Skizzenbücher von … Michaela Müller

Michaela Müller arbeitet als freiberufliche Grafik-Designerin und gibt in ihrem Blog "Müllerin Art" allerhand Einblicke in ihr kreatives Tun. Besonders mag ich den Blick in … na, wie sollte es auch anders sein? Genau! … in ihre Skizzenbücher.

Seit ihrem Studium in Münster zeichnet Michaela stetig – mal mehr, mal weniger. Vor ungefähr vier Jahren entwickelte sich mehr aus den sporadischen Skizzen: Das Skizzenbuch gewann an Stellenwert und das Bearbeiten der einzelnen Seiten wurde für Michaela zur künstlerische Ausdrucksform.

Michaela bearbeitet eine Seite, greift auf der nächsten Seite Spuren davon auf und führt sie fort. Das sind Dinge, die sie zu schätzen gelernt hat: "Das ist ein Prozess, der mir auf einem einzelnen Blatt Papier oder einer Leinwand nicht gelingt".

Michaela bindet ihre wunderschönen Skizzenbücher selbst. Zunächst waren es lediglich Hefte, mittlerweile entstehen richtige Bücher. Hemmschwellen sich darin auszutoben, hat sie keine: "Vielleicht weil es von Anfang an meins ist."













"Im Skizzenheft ist alles möglich, Flüchtiges findet seinen Platz, Ideen werden fixiert, Formen ausgetestet, Farben kombiniert, Erinnerungen, Fundstücke, Muster und Gedanken eingeklebt, zeichnerische Strukturen hinterlassen Spuren und geben den Startpunkt für die nächste Seite. Nichts muss sein, aber vieles kann daraus wachsen. Das Skizzenheft ist die Grundlage meines Schaffens!"

– Danke Michaela für deinen sehr persönlichen und spannenden Einblick!




Alle Fotos: © Michaela Müller






Kommentare:

  1. Das tat jetzt meinen Augen gut.
    Schön dass du uns Michaelas
    Skizzenbücher zeigst. Eine gute Motivation.
    Danke!!
    jumie

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Skizzenbücher. Michaelas Projekte gefallen mir immer sehr. Danke für den Einblick!

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  3. so schön. danke für den großartigen einblick.
    wie gerne würde ich darin blättern ...
    liebe grüße °°°u.

    AntwortenLöschen
  4. Wunderbar, solch ein Blick ins Innere! LG, Marja

    AntwortenLöschen
  5. eine prächtige sammlung! ich mag die bücher, die fertig sind und schon etwas zerlebt aussehen. meine sehen zur zeit eher fad aus. im studium habe ich sie auch selbst gebunden und hübsche umschläge gestaltet.

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  6. Ja bei der Michaela schaue ich auch ganz gern auf ihrem Block vorbei. Es beschwingt mich immer und gibt mit Arnsporn.
    Schön das Du sie hier bei Dir vorstellst!

    LG Susan

    AntwortenLöschen
  7. ich bin ein großer fan von michaelas arbeiten und besonders auch von ihren skizzenbüchern und freue mich sehr, dass du sie hier vorstellst.
    und bin glücklich, dass mein blick täglich auf wunderschöne drucke von schwänen und vögeln aus ihren büchern fällt!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe Michaelas Skizzenbücher, eine wahre Augenweide !
    Liebe Grüße,♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. was für wundervolle skizzenbücher - und erst das was drin skizziert ist! einfach nur wunderschön! lg julia

    AntwortenLöschen
  10. das sind sehr schöne bilder von michaelas papierschönheiten:) danke dafür:)
    herzlichste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  11. Skizzenbücher sind etwas feines. Diese Haptik der gelebten, geliebten, schönen Seiten sind wunderbar - wie auch die Gedanken darin. Eine besondere Auswahl von Dir. Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen