09.01.2013

Ein Blick in die Skizzenbücher von … Felix Scheinberger

Felix Scheinberger ist Professor für Zeichnung & Illustration an der FH Münster. 
Neben seiner Tätigkeit als Illustrator und Lehrmeister hat er eine Reihe bekannter Bücher verfasst und illustriert, dazu gehören u.a. "Mut zum Skizzenbuch" (2009) und "Wasserfarbe für Gestalter" (2011).

Letzteres hielt ich persönlich noch nicht in den Händen, werde es mir aber nach 

Felix Scheinbergers Schilderung schleunigst zulegen. Kurz gesagt: Das Buch ist ein Plädoyer für Farbe. Auch wenn Skizzen in schwarz-weiß ihren eigenen Reiz haben, gewinnen sie durch den Einsatz von Farbe an Emotion. Felix Scheinberger schildert in seinem Buch leicht verständlich wie man eine Zeichnung mit der antiquiert und spießig anmutenden Technik "Wasserfarbe" aufwertet.

"Mut zum Skizzenbuch" beschäftigt sich stattdessen mit dem Skizzenbuch an sich. Wie fange ich an? Welches Material verwende ich am Besten? Wie verhalte ich mich gegenüber Menschen, die ich zeichnen möchte? … Felix Scheinberger blickt dabei auf jahrelange Erfahrung zurück. Seit ca. 25 Jahren zeichnet er durchgehend. Früher immer und permanent, in jeder freien Minute. Damals störte ihn das Hantieren mit losen Zetteln, weshalb er sich letztendlich für ein Buch entschied – ein ohnehin haptisch ansprechendes Objekt. Mittlerweile nutzt er sein Skizzenbuch hauptsächlich auf Exkursionen und Reisen, auch als eine Art Reisetagebuch.

Ich mag die Illustrationen von Felix Scheinberger sehr. Sie wirken auf mich ziemlich rauh und eigenwillig, muten nicht so perfekt an, obwohl sie wunderschön sind – und das alles gespickt mit einer Prise Humor. 














Alle Fotos: © Felix Scheinberger




Vielen Dank, lieber Felix,  für den Einblick in diese wundervolle Skizzensammlung und für das nette Gespräch!

Mehr Infos unter www.felixscheinberger.de

Kommentare:

  1. Find ich ganz schön großartig!

    AntwortenLöschen
  2. Mag ich sehr gerne. Super tolle, charaktervolle Zeichnungen!
    Liebe Grüße, éva

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ja, bin ein großer Fan! was meinst du woher ich meinen Mut zum Skizzenbuch nehme? Diese beiden Bücher lagen letztes Jahr unter dem Weihnachtsbaum. Schade, dass mein Studium in Münster schon so lange zurück liegt....
    liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  4. ja sehr schöne einblicke und zeichnungen!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  5. ganz tolle Zeichnungen, bin beeindruckt!
    Dank Dir auch für Deinen Besuch auf meinem Blog,
    liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Die Bücher sind wirklich wunderschön...beide liegen grad bei mir auf dem Küchentisch:-))
    Das virtuelle Blättern durch die Skizzenbücher macht auch großen Spaß !
    ♥BunTine

    AntwortenLöschen